Hitz und Partner AG

Über 35 Jahre Perfektion in Stahl

Der Name Hitz und Partner AG steht für über 35 Jahre Erfahrung, Zuverlässigkeit, Beständigkeit und Innovation.

Der Unternehmer Max Hitz hat die von ihm 1980 gegründete Firma zu einem führenden Unternehmen für Stahl- und Infrastrukturbauten für die Telekommunikation entwickelt.

Heute ist die Hitz und Partner AG sowohl in der Schweiz als auch im nahen Ausland für ihre Kompetenz in Stahl- und Telekombauten bekannt wie auch für ihre Dienstleistungen im Integralem Facility Management.

Max Hitz, CEO / VRP
Max Hitz, CEO / VRP

 

Entwicklung des Unternehmens

  • 1980:  Gründung der Einzelfirma Hitz und Partner
  • 1991:  Umwandlung in die Aktiengesellschaft Hitz und Partner AG
  • 1996:  Einführung des Qualitätsmanagementsystems ISO-Norm 9001-2000
  • 2011:  Namensergänzung „STAHL-BAU-ENGINEERING“
  • 2014:  Erweiterung der Geschäftsleitung

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Worblaufen in der Nähe von Bern.

Um nahe bei all unseren Kunden zu sein, haben wir zusätzliche Niederlassungen im Süden, Osten und Westen der Schweiz aufgebaut:

  • 1996:  Niederlassung Rivera, Kanton Tessin
  • 2014:  Niederlassung Madulain, Kanton Graubünden
  • 2015:  Niederlassung Lausanne, Kanton Waadt